Navigation überspringen Sitemap anzeigen
Tierzentrum Neu Wulmstorf GmbH

Hilfe für die Wilden: Unsere Wildtierstation im Tierheim Neu Wulmstorf wird in Kürze offiziell eröffnet

Nicht nur Haustiere brauchen unsere Hilfe! Auch Wildtiere können erkranken oder einen Unfall erleiden und sind dann auf menschliche Hilfe angewiesen. Genau diese bekommen sie hier bei uns in unserer Wildtierstation. Sie wird von einem eigenen Tierärzteteam betreut und sorgt dafür, dass die Wildtiere schon bald wieder in freier Natur unterwegs sein können.

Unser erfahrener Wildtierexperte ist seit über 15 Jahren in der Wildtierhilfe aktiv. Er sorgt dafür, dass unsere Auffangstation für Tiere der Rettungsanker für kranke und verletzte Wildtiere sein kann. Über 25.000 Tiere konnten dadurch schon in dieser Zeit gesund und munter in die Natur entlassen werden. Dabei sind wir nicht auf bestimmte Tierarten beschränkt.

Keine Hilfen für unsere Auffangstation für Tiere

So viele Menschen freuen sich, dass es unsere Auffangstation für Tiere gibt. Dennoch erreichen uns nur wenige finanzielle Unterstützungen. Wir sind jedoch, darauf angewiesen, dass unsere Freunde für Tiere spenden, denn wir erhalten keine staatlichen Hilfen. Alle unsere Ausgaben müssen wir durch Spenden und vor allem aus privater Tasche tragen.

Wir bitten Sie daher an dieser Stelle inständig: Unterstützen Sie die Arbeit unserer Auffangstation für Tiere nicht nur mit Ihrem Interesse, sondern auch finanziell! Sie tragen damit dazu bei, die Artenvielfalt der Natur zu erhalten. Verletzte oder kranke Tiere bekommen nach der Auswilderung durch unsere Wildtierstation die Chance auf ein neues Leben.

Von Feuersalamander bis Greifvogel

Wir nehmen alle Tiere zur Notfallversorgung auf. Sollte es sich um ein spezielles Tier handeln, dem wir in unserer Auffangstation für Tiere nicht helfen können, leiten wir dieses an spezielle Wildtierstationen weiter. Dort kann den Tieren artspezifisch geholfen werden.

Gern erläutern wir Ihnen unsere Arbeit und stellen bisher erfolgreiche Auswilderungen vor. Tragen auch Sie einen Teil dazu bei, die Artenvielfalt zu erhalten. Bitte kontaktieren Sie uns gern, wenn Sie helfen oder für Tiere spenden wollen!

Zum Seitenanfang

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!